Rollhacke Rotary Hoe zur Kulturpflege

Die Rollhacke Rotary Hoe von CFS ist ein neues und innovatives System in der Beikrautbekämpfung und Krustenbrechung. Weitere Anwendungsgebiete sind die Verschüttung von Ausfallgetreide und Beikrautsamen nach der Getreideernte sowie die Einarbeitung von Gülle und Gärresten im Pflanzenbestand. Die Einzelradaufhängung der Bearbeitungssterne ermöglicht perfekte Bodenanpassung auch in tieferen Fahrspuren. Durch Arbeitsbreiten von 3,0 – 12,40 m, große Flächenleistung und die wartungsarme Konstruktion ist die Rollhacke ein effektives und kostengünstiges Arbeitswerkzeug. 

Vorteile: 

  • enorme Flächenleistung durch Arbeitsgeschwindigkeiten von 12 – 30 km/h
  • einfache und effektive Unterbindung der Kapillarwirkung
  • effektiver Verdustungsschutz
  • sehr gute Durchlüftung des Oberbodens
  • kulturpflanzenschonende Krustenbrechung 
  • verbesserte Krümelung 
  • Förderung der Bestockung 
  • bessere Verfügbarkeit der Nährstoffe an der Pflanze 
  • Geruchs- und Emissionsminderung nach Einarbeiten der Gülle